LIGA-CUP-NORD STARTET!

TROTZ CORONA STARTEN WIR DURCH!

Die Vereine des Nordens haben sich per Videokonferenz zusammengeschlossen und einen Ersatz für die abgesagte Bundesligasaison geschaffen. Gemeinsam will man eine Wettkampfrunde durchführen, die auf Fernwettkampf.- und Direktwettkampfbasis beruht und an 2 Wochenenden durchgeführt werden soll.

Sechs Vereine absolvieren die komplette Wettkampffolge als Heimwettkampf und die anderen Sechs treffen sich einmalig zu einem Direktvergleich in Bassum. Die Wettkämpfe werden gemäß den Regeln der aktuellen Liga absolviert und die Fernwettkampf-Vereine werden per Videokonferenz dazu gestaltet. Jeder Verein hat, ob daheim oder zentral, über die Konferenzschaltung einen einheitlichen Moderator dazu geschaltet und kann sich seinen aktuellen Gegner per Bildschirm oder Beamer/Leinwand dazu schalten. So entsteht zumindest ein wenig Vergleichs-Atmosphäre. Alle Kommandos werden zentral gegeben und sind für alle Teams zur gleichen Zeit gültig. Ergebnisse werden über eine Online Lösung veröffentlicht.

Wir Hannoveraner nehmen sehr gerne an den Direktwettkämpfen teil und freuen uns auf einen sehr interessanten Einstieg unserer so jungen und neu aufgestellten Mannschaft.

  1. TERMIN:    12.-13.12.2020
  2. TERMIN:    16.-17.01.2021

Wir halten Sie auf dem laufenden

Ihr Team GK-Hannover

Schreibe einen Kommentar