DENNIS MERTENS

WhatsApp Image 2020-11-27 at 18.14.24
Nation : GER
Rolle : Betreuer
Wohnort : Hannover
Geburtstag : 1977
Geschwister : 1x Bruder
Beruf : Psychologe + Dozent
Hobby`s : Golf, Tanzen (Standard+Latein)
Status : Ledig
Rekorde : LP40: 376     LP60: 555
Ex-Clubs : keinen

Social Media

NO

INTERVIEW

Wie bist Du zum Schießsport gekommen?

Durch Gespräche mit Nachbarn und Freunden, die dem sportlichen Leistungsschiessen schon viele Jahre oder Jahrzehnte frönten.

Was war Dein bisher größter schießsportlicher Erfolg?

Eine Teilnahme an der ISCH mit einem völlig unerwarteten Ergebnis von 555 Ringen.

Was fasziniert Dich am Schießsport so sehr?

Die Freude an Präzision, Waffentechnik und die Anpassung der Sportgeräte an ganz individuelle körperliche und auch psychische Voraussetzungen.

Was möchtest Du gerne mal sportlich erreichen?

Für mich stellen meine sportlichen Hobbys eine Bereicherung und persönlichen Ausgleich zum Alltag dar. Mir ist die Betreuung und Begleitung junger und ambitionierter Leistungssportler wichtig, die sich stetig neue und höhere Ziele setzen und damit auch für die Außendarstellung der einzelnen Sportarten besonders wichtig sind.

Was bedeutet Bundesliga – Sportschießen für Dich?

Die Bundesliga ist in eine, besonders für den Schießsport betrachtet, genuine sportliche Herausforderung, die es Athleten ermöglicht, sich abseits der üblichen Wettkämpfe neuen Herausforderungen zu stellen.

Was  machst Du gerne wenn Du mal nicht schießt?

Hier verweise ich auf meine o.g. Hobbys! 😉

Was für 3 Dinge würdest Du auf eine einsame Insel mitnehmen?

Einen Hund, ein gutes Buch und Musik.

Wo wolltest Du schon immer einmal hin (Ort/Land)?

Tokio/Japan

Was wünschst Du Dir und Deinem Team?

Neben den sportlichen Erfolgen sehe ich das Zusammenwachsen und Zusammenhalten eines Teams als die wichtigste und erfolgversprechendste Herausforderung an, an der nicht nur während der Wettkämpfe, sondern auch dazwischen und stetig gearbeitet werden muss.